Neue Produkte: REHAU Smart Guard - Präventiver Einbruchschutz

Unbesorgt in den Urlaub fahren können

copyright: REHAU

Mit dem intelligenten Erkennungssensor werden potentielle Einbrecher erkannt. Optische und akustische Signale zeigen dem Täter deutlich, dass er den Einbruch gar nicht erst zu versuchen braucht. Die aktive Abschreckung hilft gezielt, Schäden an Fenstern und Türen zu vermeiden.

Damit geht der Smart Guard viel weiter als herkömmliche Alarm­systeme. Denn die reagieren erst, wenn der Einbrecher im Haus ist – das Fenster oder die Tür sind dann schon beschädigt.

Einbruchschutz, der abschreckt, bevor Schaden entsteht.


Einfaches Prinzip, große Wirkung - so funktioniert es:

copyright: REHAU

copyright: REHAU

1. Der intelligente Erkennungssensor registriert den Einbrecher

2. Visuelle Vorwarnung des Einbrechers durch die LED-Leuchte.

3. Zieht sich der Einbrecher nicht zurück, wird die nächste Eskalations­stufe aktiviert und...

4. ...es erfolgt eine akustische Warnung durch den Signalgeber.

copyright REHAU

copyright REHAU

copyright REHAU

copyright REHAU

Das Smart Guard System gibt es in drei Ausbaustufen

copyright REHAU

Smart Guard System

Unauffällig im Blendrahmen verbauter Bewegungsmelder mit optischem und akkustischem Signalgeber.

Mit dem intelligenten Erkennungssensor werden potentielle Einbrecher erkannt. Optische und aktustische Signale zeigen dem Täter, dass er den Einbruch gar nicht erst zu versuchen braucht.

Das Smart Guard Modul wird optisch unauffällig im oberen Rahmen eingebaut und funktioniert funk- und batteriebetrieben. Kabel sind also keine erforderlich. Einfach Löcher mittels einer Bohrlehre ins Fenster bohren und das Smart Guard Modul einsetzen.

copyright REHAU

Smart Guard System Plus

Lautstark mit Sirene.

Die optische und akustische Vorwarnung kann ganz einfach um eine effektive Sirene im Innenraum ergänzt werden, die im Ernstfall laut Alarm schlägt. Die Alarmsirene funktioniert über Funk, es müssen keine Kabel installiert werden. Das ist einfach zu handhaben und effektiv in der Wirkung.

Die Innensirene:

  • Kompakte Bauform für dezentes Design
  • 90 Dezibel lauter Alarm – so laut wie eine Kreissäge

copyright REHAU

Smart Guard System Connect

Das Smart Guard System connect lässt sich mit einer Smart Home Zentrale koppeln. Der Ausgestaltung des smarten Alarmprogramms ist dabei fast keine Grenze gesetzt.

Die Möglichkeiten richten sich ganz nach den Vorstellungen Ihrer Kunden: Vom Herunterfahren der Jalousien, über die Aktivierung einer Alarmsirene bis hin zur Push-Nachricht auf das Smartphone.

Individuelle Alarm­ge­staltung über die mediola® Smart Home Zentrale: z. B. automatisch die Lichter an­machen oder die Jalousien herunter­fahren lassen.


Schüt-Duis Gebäude- und Elektrotechnik - ihr Partner für smarte Lösungen

Das 100% Schüt-Duis Tochterunternehmen unterstützt Sie bei der Auswahl der passenden Komponenten und Produkte, hilft technisch umzusetzen und übernimmt die Integration des Systems in eine bestehende Umgebung, falls notwendig. Wir haben für Sie Produkt- bzw. Servicepakete geschnürt, die wir Ihnen auf Anfrage gerne mitteilen. Ihr Ansprechpartner ist Rainer Bartels, Durchwahl: –584


Vor Einbruch schützen - Initiative K-Einbruch

Weitere Informationen zum Thema Einbruchsprävention finden Sie unter dem Link https://www.k-einbruch.de. Einer Initiative der Polizei und der Wirtschaft. Folgende zwei Publikationen finden wir besonders erwähnenswert und bieten Sie deshalb hier zum Download an.

copyright: www.k-einbruch.de

Sicher Wohnen

Download

Die Broschüre informiert über verhaltensorientierte und sicherungstechnische Möglichkeiten zum Schutz vor Einbruch. Skizzen und Bilder veranschaulichen die technische Sicherung von Türen, Fenstern und Fenstertüren, Hinweise auf Einbruchmeldeanlagen sowie Videoüberwachung, die eine mögliche Begleitmaßnahme zu mechanischer Sicherungstechnik sind, ergänzen die Informationen. Eingegangen wird außerdem auf das Thema „Smart Home“ im Zusammenhang mit Einbruchschutz und der dazugehörigen polizeilichen Empfehlungspraxis. Ein weiteres Kapitel weist auf die staatliche Förderung von Einbruchschutz hin.

Copyright: Programm Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes

copyright: www.k-einbruch.de

Schlechte Geschäfte für Einbrecher

Download

Die Handreichung ist eine umfassende Zusammenstellung hauptsächlich sicherungstechnischer Informationen zum Schutz von Gewerbeobjekten gegen Einbruch. In einem ersten, allgemeinen Teil werden zunächst verbreitete Fehlannahmen hinsicht des Einbruchs- und des Schadensrisikos beschrieben. Anschließend finden sich allgemeine Empfehlungen, was beim Einsatz von Sicherungstechnik beachtet werden sollte. Die weiteren Kapitel betreffen einzelne Bereiche wie mechanische Sicherungen, Überfall- und Einbruchmeldeanlagen ("Alarmanlagen"), Videoüberwachung, Einfriedung des Grundstücks und individuelle Kennzeichnung bzw. Identifizierung gestohlener Gegenstände. Als Anhang sind beigefügt: Empfehlung zur Nachrüstung von Türen, Empfehlungen zu Gittern und Gittertüren, Empfehlungen zu Zaunanlagen sowie allgemeine Hinweise zu Überfall- und Einbruchmeldeanlagen.

Copyright: Programm Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes


Der Markt für SmartHome ist groß. Wir sind es auch.

Bild copyright Schüt-Duis

23.4.2018 / Unser jüngstes Tochterunternehmen, die Schüt-Duis Gebäude- und Elektrotechnik GmbH, ist ein eingetragener Elektrofachbetrieb und ein 100%iges Unternehmen der Schüt-Duis Gruppe.

Wir sind Ihr technischer Partner für:

  • Beratung in allen Fragen der Hausautomation
  • Programmierung der von uns vertriebenen SmartHome Lösungen
  • Normgerechte Herstellung elektrischer Anschlüsse bei von uns verkauften Bauteilen
  • Beratung und Installationsunterstützung bei Erweiterung bestehender Rollladenantriebe
  • Beratung und Installation bei elektrischen Tür- und Torantrieben sowie elektrischen Zugangssystemen
  • Reparatur von Rollladen inklusive Tausch elektrischer Komponenten
  • VDE 702 Prüfung von elektronischen Betriebsmitteln (vor Ort)

außerdem:

  • Aufmaß- und Aufbauunterstützung bei Wintergärten und Terrassendächern
  • Aufmaß- und Einbauunterstützung bei Rollladen und Raffstores
  • Prüfung von Leitern und Tritten nach dem Arbeitsschutzgesetz

Mehr Informationen hier.

Mit folgenden Partnern arbeiten wir gerne zusammen

Bild copyright Somfy

Antriebe, Steuerungen, Automatiklösungen für ein vernetztes Zuhause.

Bild copyright Elsner Elektronik - Solexa II Funksteuerung

Steuerungssysteme für die Beschattungssteuerung, Fenstersteuerung, Lüftungssteuerung, Heizungssteuerung, Kühlungssteuerung, Lichtsteuerung

www.elsner-elektronik.de

Bild copyright Siegenia - Siegenia Comfort App

Smarte Lösungen für grenzenlosen Raumkomfort.

www.siegenia.de

Schüt-Duis Gebäude- und Elektrotechnik GmbH

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf: info@schuet-duis.de Stichwort: SmartHome

Ihre Ansprechpartner: Rainer Bartels und Fooke Albers

CE-Kennzeichung immer mit dabei

Bild copyright Schüt-Duis

Ein Plus an Service und Qualität:
unsere Kunden benötigen für die von uns gelieferten Wintergärten und Terrassendächer keine eigenen Prüfzeugnisse, wenn sie diese in der Ausführungsklasse EXC 1 (private Bauten) von uns beziehen. Schüt-Duis ist als Schweißfachbetrieb nach der DIN EN 1090-2 zertifiziert und stellt die notwendige Leistungserklärung, sowie das CE-Zeichen auftragsbezogen zur Verfügung.

Schüt-Duis Wintergärten und Terrassendächer sind unkompliziert
Eine einfache, schnelle und problemlose Montage unter Berücksichtung eines bis ins Detail vorgefertigten Baukastensystems wurde als zentraler Schwerpunkt bei unserer Konstruktion zugrunde gelegt.

Jedem Terrassendach liegt außerdem eine ausführliche Montageanleitung bei, die den Fachbetrieb Schritt für Schritt durch den Aufbau führt. Sollten dennoch einmal Fragen auftauchen, dann steht auch unser technischer Außendienst kompetent zur Seite.

Fragen dazu beantwortet Ihnen gerne:
Ralf Börchers, Verkaufsleitung Aluminiumsysteme, rboerchers@schuet-duis.de

Soudatight - Luftdichte Membran

Bild copyright SOUDAL

Luftdichte Membran als Abdichtungsalternative zu Klebebändern und Folien.

Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • Für einen luft- und dampfdichten Bauanschluss, auch bei Unebenheiten oder größeren Vertiefungen zwischen Fensterrahmen und Mauerwerk.
  • DIE Abdichtungslösung für breite Bauanschlussfugen.
  • Kann auch auf feuchten Untergründen angewendet werden.
  • Eignet sich perfekt für Sanierung oder Neubau.

Bild copyright SOUDAL

Neu: Die Innenabdichtung Soudatight SP GUN wird mit einer speziellen Soudatight-Druckluftpistole aufgesprüht. Diese wird dafür mit der 1kg-Materialdose verbunden und per Schlauch an ein Druckluftsystem angeschlossen. So lässt sich das Material nach Abdeckung des Fensterrahmens mit einem Abstand von maximal 5cm schnell und problemlos auf die Fensteranschlussfuge auftragen. Frisch aufgetragen hat die Polymerpaste eine hellblaue Farbe. Nach vollständiger Austrockung wechselt sie den Farbton und bildet eine schwarze, luft- und dampfdichte, elastische Membran.

Die Produkte im Einzelnen

Innen: Soudatight LQ - wasserbasierte Polymerpaste im 5kg Eimer oder Soudatight SP - 1 kg Dose zum Aufsprühen

Außen: Soudatight Hybrid - diffusionsoffener MS-Polymer im 600ml Schlauchbeutel

Möchten Sie die Anwendung einmal selbst ausprobieren?

Dann nutzen Sie eines unserer Seminare zum Thema Bauanschluss.
Für Info und Bestellung rufen Sie uns an, schreiben eine E-Mail oder nutzen unser Kontaktformular.

Schüt-Duis Traumtürkonfigurator

Bitte klicken Sie zum Start des Haustürkonfigurators auf das Bild.

Gestalten Sie einfach online Ihre Traumtür. Der Schüt-Duis Traumtürkonfiguratior ist direkt mit unseren Kolleginnen verbunden, die Sie gerne weiter beraten.

Als gewerblicher Kunde erhalten Sie direkt ein Angebot von uns. Als Privatkunde empfehlen wir Ihnen gerne einen unserer kompetenten Partnerbetriebe in Ihrer Nähe.

Neu: Film Rollladensysteme - Einblick in unsere Produktion

Nicht den (Bau)Anschluss verlieren ...

Bild copyright Schüt-Duis

Nur wenn ein Fenster nach dem neuesten Stand der Technik eingebaut ist, kann es alle in der EnEV festgelegten Mindestanforderungen zur Energieeinsparung bei Gebäudehüllen erfüllen. Wenn Sie nach EnEV bauen und modernisieren, dann kommen Sie nicht darum herum, sich auch mit dem Thema Montage professionell auseinanderzusetzen.

Denn was nützen Ihnen beste U-Werte bei Profil und Isolierglas, wenn beim Einbau des Fensters geschlampt wird. Drei Grundprinzipien sind in jedem Fall zu beachten und einzuhalten:

  • Innen luftdicht
  • Innen dichter als außen
  • Außen Schlagregendicht

Die Tücke steckt oft im Detail, da es eine Vielzahl von unterschiedlichen Einbausituationen gibt. Deshalb haben wir für Sie die gängigsten Bauanschlusstypen in einer handlichen Broschüre zusammengefasst. Jeder Anschluss wird auf einer Seite anschaulich illustriert und beschrieben. Dazu machen Ihnen konkrete Vorschläge zur Montage und zu Produkten. Mühsames Blättern enfällt. Ein Must-have für jeden Fenstermonteur.

Auf Anfrage schicken wir Ihnen die Broschüre (inkl. aktueller Preisliste) gerne zu: info@schuet-duis.de, Stichwort: Bauanschluss oder nutzen Sie unser Kontaktformular.


Download Broschüre

Lichtblicke & Highlights

Bild copyright REHAU


Profilssystem SYNEGO erfolgreich gestartet.

Wohlfühlen beginnt mit Wärme. 2015 startete Schüt-Duis mit der Einführung des Profilsystems SYNEGO in der praktischen 80mm Bautiefe.

SYNEGO bietet volle Flexibilität. Das System ist als Anschlag- oder Mitteldichtungsvariante mit einem Uf-Wert ≤ 1,0 W/m²K erhältlich.


Die Bautiefe von 80mm ist optimal für den Einsatz einer Dreifach-Wärmeverglasung geeignet. Mit der breiten Profilpalette, einer große Farb- und Formauswahl und vielfältigen Montagemöglichkeiten im Neubau und der Sanierung können wir allen Anforderungen unsere Partner entsprechen.


Bild copyright Rodenberg


Haustürfüllungen "Uns Lopers" 2018

In Zusammenarbeit mit unserem langjährigen Partner RODENBERG haben wir exklusiv für Schüt-Duis Kunden eine Auswahl der schönsten und beliebtesten Haustürfüllungen zusammengestellt.

Download des Kataloges

Lesen Sie mehr


Bild copyright Schüt-Duis


Aus gewachsener Überzeugung

Hier in Ostfriesland halten wir uns seit jeher an eine klare Regel:
„Wir bauen lieber Deiche, statt darauf zu warten, dass die Flut Vernunft annimmt.“

Folgerichtig setzen wir auch bei unseren Produkten auf bewährte Qualität von langlebiger Funktionssicherheit. Damit fahren wir seit über 175 Jahren gut – und unsere Kunden ebenfalls. So wurden aus einem kleinen Eisenwarenhandel ein führender Großhandel für Fenster- und Türentechnik sowie einer der erfolgreichsten deutschen Produzenten von Isolierglas, Terrassendächern und Wintergärten sowie Rollladen- und Insektenschutzsystemen.

Lesen Sie mehr